Meine Verwandtschaft wusste es schon immer: Aus dem Bub wird nix! Und wer nix wird, wird Wirt! Oder eben Comic- Zeichner. So mache ich inzwischen das, was ich schon immer gerne gemacht habe, nämlich zu nahezu allen Anlässen meinen Senf dazugeben, hauptberuflich: Ich zeichne Comics!
Bereits seit Mitte der 1990er Jahre zeichne ich für verschiedenste Verlage und Institutionen, aber auch für Privatpersonen Comics und Cartoons, eben Bild(er)geschichten. Oft in Zusammenarbeit mit dem Texter Sven Heißler, bisweilen auch ohne ihn. Hier eine Leseprobe aus der Monatsschrift für Deutsches Recht (MDR):
Allerdings hat in den letzten Jahren die Anzahl von Kunden, die sich individuelle Comics für einen angemessenen Preis leisten wollen, stetig abgenommen. Zudem erscheinen die meisten Zeitschriften nicht mehr als Printausgabe, so dass die Motivation, für Content+ etwas Geld auszugeben, weiterhin abnimmt. Der Mehrwert eines Comics in einer Publikation ist betriebswirtschaftlich schwierig zu beziffern und im Zweifelsfall gilt: Geht ja auch ohne! Von daher habe ich meinen künstlerischen Schwerpunkt auf ein anderes Gebiet verlegt.

Siehe >>> Ton

Bild

Home | Ton | Bild | Text | Impressum

Gige online

Meine Verwandtschaft wusste es schon immer: Aus dem Bub wird nix! Und wer nix wird, wird Wirt! Oder eben Comic-Zeichner. So mache ich inzwischen das, was ich schon immer gerne gemacht habe, nämlich zu nahezu allen Anlässen meinen Senf dazugeben, hauptberuflich: Ich zeichne Comics!
Bereits seit Mitte der 1990er Jahre zeichne ich für verschiedenste Verlage und Institutionen, aber auch für Privatpersonen Comics und Cartoons, eben Bild(er)geschichten. Oft in Zusammenarbeit mit dem Texter Sven Heißler, bisweilen auch ohne ihn. Hier eine Leseprobe aus der Monatsschrift für Deutsches Recht (MDR):
Allerdings hat in den letzten Jahren die Anzahl von Kunden, die sich individuelle Comics für einen angemessenen Preis leisten wollen, stetig abgenommen. Zudem erscheinen die meisten Zeitschriften nicht mehr als Printausgabe, so dass die Motivation, für Content+ etwas Geld auszugeben, weiterhin abnimmt. Der Mehrwert eines Comics in einer Publikation ist betriebswirtschaftlich schwierig zu beziffern und im Zweifelsfall gilt: Geht ja auch ohne! Von daher habe ich meinen künstlerischen Schwerpunkt auf ein anderes Gebiet verlegt.

Siehe >>> Ton

Bild